www.thw-schoeningen.de

Gemeinsame Homepage des THW Ortsverbandes, der THW-Jugend und der THW-Helfervereinigung in Schöningen

THW-Unterkunft in Schöningen, Lange Trift 1b, 38364 Schöningen, Tel. (0 53 52) 90 71 77, E-mail: info@thw-schoeningen.de
Wir sind auch bei Facebook

Foto von einer THW-Aktion Foto von einer Aktion der THW-Jugend Foto von einer Aktion des THW-Helfervereins

Home
Ortsverband / Einheiten
Einsätze / Veranstaltungen
Förderverein
THW- Jugend
THW- Minigruppe
Mitmachen
Ansprechpartner

827. Hamburger Hafengeburtstag

Auf Einladung der Fachgruppe Logistik Verpflegung des THW Ortsverbands (OV) Hamburg- Harburg reisten sieben Helfer aus den Ortsverbänden Schöningen und Helmstedt zur Unterstützung nach Hamburg.

Bereits am Donnerstag, den 05. Mai starteten fünf der Helfer von Helmstedt aus in Richtung Hamburger Hafen, um die Kameraden aus Hamburg-Harburg bei der Verpflegung der Einsatzkräfte zu unterstützen. Dort angekommen, wurden sie herzlich begrüßt und sogleich die erste Bootsfahrt auf der Elbe unternommen, um die große Einlaufparade aus nächster Nähe mitzuerleben. Die eingesetzten Kameraden der Fachgruppen Wassergefahren aus vielen verschiedenen Ortsverbänden, erklärten sich gerne bereit, den &qout;Landratten&qout; die einmalige Kulisse des Hamburger Hafens vom Wasser aus zu zeigen.

Am Freitag rückten dann zwei weitere Helfer aus Schöningen nach, die sofort mit eingespannt wurden, da wir an diesem Tag für die Verpflegung zuständig waren. Zum Mittagessen wurde leckeres Gulasch mit Nudeln gereicht und zum Abendbrot erhielten die eingesetzten THW Kräfte ein zünftiges Bauernfrühstück.

Samstag hatten wir dann unseren Freizeittag, da die Kameraden aus Hamburg-Harburg sich dem traditionell gereichtem Schweinebraten widmeten.

Ein Gang durch den alten Elbtunnel durfte dabei natürlich nicht fehlen. Nach einem ausgiebigen Frühstück flanierten wir über die Vergnügungsmeile und sahen uns die im Hafen liegenden Schiffe an. Bei herrlichstem Wetter genossen wir die Atmosphäre und ließen uns treiben. Zurück zur Küche ging es natürlich wieder mit einem THW eigenem Boot.

Am Abend erlebten wir dann die Taufe der AIDAprima sowie das Feuerwerk von einem hervorragendem Standpunkt aus und ohne das Gedränge der ca. 600.000 Besucher des Hafengeburtstags.

Sonntag hieß es dann für uns Abschied nehmen. Nach Abbau unseres Zelts setzten wir uns in Richtung Heimat in Bewegung. Beeindruckt von der Freundlichkeit und Herzlichkeit der Kameraden aus Hamburg, freuen wir uns darauf, nächstes Jahr wiederkommen zu dürfen.

Nina Germer-Specht
stv. Ortsbeauftragte

Alle Fotos dieser Fotostrecke könne durch anklicken vergrößert werden. Man kann auch bei Bild 1 starten und sich dann durchklicken.

Impressum Gästebuch ??? Links