www.thw-schoeningen.de

Gemeinsame Homepage des THW Ortsverbandes, der THW-Jugend und der THW-Helfervereinigung in Schöningen

THW-Unterkunft in Schöningen, Lange Trift 1b, 38364 Schöningen, Tel. (0 53 52) 90 71 77, E-mail: info@thw-schoeningen.de
Wir sind auch bei Facebook

Foto von einer THW-Aktion Foto von einer Aktion der THW-Jugend Foto von einer Aktion des THW-Helfervereins

Home
Ortsverband / Einheiten
Einsätze / Veranstaltungen
Förderverein
THW- Jugend
THW- Minigruppe
Mitmachen
Ansprechpartner

Übung und Einsatz im November 2016

Die Helfer des THW Ortsverband(OV) Schöningen starteten mit einem ereignisreichen Wochenende in den November diesen Jahres.

Seit Monaten war für den 04. November eine gemeinsame, bis dahin aber geheime Übung mit den Helfern der Schnelleinsatzgruppe (SEG) des DRK Kreisverband Helmstedt e.V. geplant. Dank der Hilfe der realistischen Unfall- und Notfalldarstellungsgruppe (RUND) der DLRG konnten deren freiwillige Helfer, Mitglieder der Laienspielgruppe Ingeleben und Zivilisten auf einem Kiesgrubengelände zu potenziellen Opfer hergerichtet werden. Diese verteilten sich auf dem Gelände und bekamen letzte Anweisungen, wie sie sich zu verhalten haben, wenn die Retter eintreffen.

Gegen 19.00 Uhr wurden die Schnelleinsatzgruppe des DRK Kreisverband Helmstedt e.V. und das THW Schöningen zu einem MANV (Massenanfall von Verletzten) alarmiert. Nach Eintreffen der Rettungskräfte und Absprachen der jeweiligen Zugführer wurde zügig mit der Rettung der Verletzten begonnen.

Die Helfer beider Organisationen mussten bei der Bergung und Rettung der Verletztendarsteller einige Erschwernisse in Kauf nehmen. Da einem Statisten ein Bein amputiert wurde, konnte auch dieses sehr realitätsnah in die Szenerie eingebracht werden. Die Rettung der Verletzten wurde zügig und zur vollsten Zufriedenheit aller Führungskräfte gemeinsam durchgeführt.

Nach Abschluss der Übung fuhren alle Beteiligten in einem geschlossenen Verband in die THW Unterkunft in Schöningen, um gemeinsam zu essen und den Abend ausklingen zu lassen.

Für das THW Schöningen ging es am Sonntag gleich weiter.

Nach Alarmierung durch die Einsatzzentrale wurden sie zur Unterstützung der Polizei gerufen.

Die Helfer rückten mit vier Fahrzeugen aus, um den Feuerwehren und der Polizei bei der Suche nach einer vermissten Person zu helfen.

Zum Glück aller Beteiligten wurde die vermisste Person schnell gefunden und die Helfer des THW OV Schöningen konnten wieder in die Unterkunft einrücken.

Nina Germer-Specht
stv. Ortsbeauftragte

Alle Fotos dieser Fotostrecke könne durch anklicken vergrößert werden. Man kann auch bei Bild 1 starten und sich dann durchklicken.

Impressum Gästebuch ??? Links